2015-06-26/27 Radsprint Cottbus

Am 26. und 27. Juni findet auf der Radrennbahn Cottbus der Große Preis von Deutschland im Radsprint statt.

Am zweiten Wettkampftag beim Sprint Grand Prix 2015 auf der Radrennbahn Cottbus gewann die Erfurterin Christina Vogel souverän das Keirin-Rennen der Frauen. Bei den Herren verpasste Lokalmatador Maximilian Levy zuerst das Finale und musste sich später im Platzierungsrennen seinem Teamkollegen Eric Balzer geschlagen geben. Das Finale enschied der Russe Nikita Shurshin für sich. Den Sprint der Juniorinnen gewann die Cottbuserin Emma Hinze, den der Junioren Moritz Meißner.

Fotos und Text von Frank Hammerschmidt mit freundlicher Genehmigung.

Vielleicht gefällt dir auch

Hinterlasse einen Kommentar

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
%d Bloggern gefällt das: